Soziale Medien
Kontaktieren Sie uns
Anschrift

Remember my Soul / Gedenke meiner Seele
Worldwide Remembermysoul
97483 Eltmann
DE-Bayern Deutschland

Email

georg-geheb@t-online.de

Telefon

+49 09522 7093573

Fax

+49 09522 7093574

-
Bewegen Sie das Bild auf die gewünschte Position
01.03.1941

Uziel Spiegel

21.03.1944

Beschreibung

Uziel Spiegel war ein jüdischer Junge, der 1941 an einem unbekannten Ort (wenn auch möglicherweise in Ungarn oder in der Tschechoslowakei) als Sohn eines ukrainisch-jüdischen Vaters Abraham Spiegel und einer slowakisch-jüdischen Mutter Edita Spiegel geboren wurde. Er lebte in der Tschechoslowakei und wurde mit seinen Eltern nach Auschwitz deportiert und 1944 im Alter von 2 Jahren ermordet. Seine Eltern überlebten, Abraham überlebte 4 Konzentrationslager und Edita wanderte nach ihrer Befreiung aus Auschwitz 1947 mit ihm in die USA aus. Abraham war der erste Vorsitzende von Selbsthilfegruppen an der Westküste für die Stadt Tel Aviv, Yad Vashem, die Tel Aviv University und Bar -Ilan-Universität. Zu seinem Vermächtnis gehören der finanzierte Bau des Kinderdenkmals an der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, dessen Eingangswand das Gesicht seines verlorenen kleinen Sohnes schnitzt (2. Folie), das Spiegel Family Building im Museum der Jüdischen Diaspora in Tel Aviv und der Spiegel Family Park, ebenfalls in Tel Aviv. Er starb im April 2004 im Alter von 97 Jahren und Edita im September 1999 im Alter von 83 Jahren

Letzte Ruhestätte

Nicht verfügbar



Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihre Kondolenz zu schreiben

Kondolenzen

Keine Kondolenz gefunden, sei der Erste!


Facebook Kommentare

... bitte kurz warten ...