Soziale Medien
Kontaktieren Sie uns
Anschrift

Remember my Soul / Gedenke meiner Seele
Worldwide Remembermysoul
97483 Eltmann
DE-Bayern Deutschland

Email

georg-geheb@t-online.de

Telefon

+49 09522 7093573

Fax

+49 09522 7093574

-
Bewegen Sie das Bild auf die gewünschte Position
17.05.1935

Edith Wallig

11.05.1944

Beschreibung

Edith Wallig (links) war ein niederländisch-jüdisches Mädchen, das am 17. Juni 1935 in Amsterdam als Tochter niederländisch-jüdischer Eltern Henri Daniël Wallig und Esther Wallig-Mok geboren wurde. Sie wohnte mit ihrem Bruder Hansje und ihrer Schwester Meriam (rechts) im Kinderheim 'de Viersprong' am Arnhemsebovenweg 40, das gleiche Heim wie Rosemarie Ida van den Bergh, ihre Schwester Frieda, Hadassa Wijzenbeek und ihre Schwester Sophia Wijzenbeek und einige andere zuvor gepostete Kinder. Mehr als 15 jüdische Kinder aus dem Heim wurden am 6. Januar 1944 festgenommen und am 12. Januar 1944 nach Amsterdam und dann nach Westerbork transportiert. Von dort wurden sie am 8. Februar 1944 nach Auschwitz deportiert, wo Edith ermordet wurde der 11. Mai im Alter von 8 Jahren. Ihre 10-jährige Schwester Meriam und ihr 1-jähriger Bruder Hansje wurden dort am 11.02.1944 ermordet. Ihr Vater überlebte den Krieg, heiratete wieder und bekam ein weiteres Kind namens Irma. Ihre Mutter starb 1944 in Auschwitz. Es ist möglich, dass Esther mit einem vierten unbekannten Kind schwanger war, das auf dem Transport nach Auschwitz geboren wurde, da das Geburts- und Sterbedatum des Kindes 1943 und Auschwitz als Geburtsort angegeben wurde Tod. Dieses Kind wird jedoch nirgendwo anders erwähnt. Dieses Foto ist das einzige derzeit bekannte der Schwestern Es ist möglich, dass Esther mit einem vierten unbekannten Kind schwanger war, das auf dem Transport nach Auschwitz geboren wurde, da das Geburts- und Sterbedatum des Kindes 1943 und Auschwitz als Geburts- und Sterbeort angegeben wurde. Dieses Kind wird jedoch nirgendwo anders erwähnt. Dieses Foto ist das einzige derzeit bekannte der Schwestern Es ist möglich, dass Esther mit einem vierten unbekannten Kind schwanger war, das auf dem Transport nach Auschwitz geboren wurde, da das Geburts- und Sterbedatum des Kindes 1943 und Auschwitz als Geburts- und Sterbeort angegeben wurde. Dieses Kind wird jedoch nirgendwo anders erwähnt. Dieses Foto ist das einzige derzeit bekannte der Schwestern

Denken Sie an Edith, Hansje und Meriam Wallig. Friede sei mit them✡

Letzte Ruhestätte

Nicht verfügbar



Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihre Kondolenz zu schreiben

Kondolenzen

Keine Kondolenz gefunden, sei der Erste!


Facebook Kommentare

... bitte kurz warten ...