Soziale Medien
Kontaktieren Sie uns
Anschrift

Remember my Soul / Gedenke meiner Seele
Worldwide Remembermysoul
97483 Eltmann
DE-Bayern Deutschland

Email

georg-geheb@t-online.de

Telefon

+49 09522 7093573

Fax

+49 09522 7093574

-
Bewegen Sie das Bild auf die gewünschte Position
25.12.1934

Wolfgang Luft

23.10.1944

Beschreibung

Wolfgang Luft war ein deutsch-jüdischer Junge, der am 25. Dezember 1934 in Berlin als Sohn des polnisch-jüdischen Vaters Simon Luft und der rumänisch-jüdischen Mutter Fina Luft geboren wurde. Fina starb 1936 in Berlin. Simon musste in Friedrichsfelde für die Firma Kunz & Co. Zwangsarbeit leisten und wurde am 14.11.1941 ins Ghetto Minsk deportiert.
Ein Familienmitglied organisierte für Wolfgang und seine Schwester Felicitas per Kindertransport die Flucht aus Deutschland. Sie wanderten im Dezember 1938 in die Niederlande aus, wo sie im Centraal Israëlitisch Weeshuis ("Zentrales jüdisches Waisenhaus") lebten. Die geplante Auswanderung nach Brasilien konnte nicht rechtzeitig organisiert werden und im Oktober 1942 wurden alle Mitarbeiter und Bewohner des Waisenhauses deportiert. Wolfgang und die 15-jährige Felicitas wurden nach Westerbork deportiert. Beide wurden dann am 25. Februar 1944 von Westerbork ins Ghetto Theresienstadt und am 23. Oktober 1944 in das Vernichtungslager Auschwitz deportiert, wo sie ermordet wurden. Wolfgang war 9 Jahre alt. Was mit Simon passiert ist, ist unbekannt, da sein Transport einer der ersten war und es keine Transportlisten gibt. Seine Akten gelten als verloren, da es kein Todesdatum gibt, obwohl es

Remember Wolfgang Luft. Peace be upon him✡

Letzte Ruhestätte

Nicht verfügbar



Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um Ihre Kondolenz zu schreiben

Kondolenzen

Keine Kondolenz gefunden, sei der Erste!


Facebook Kommentare

... bitte kurz warten ...